Freitag, 19. Februar 2010

Aufbewahrung von unmontierten Stempeln

Hi,
es gibt so viele Möglichkeiten, Stempel aufzubewahren. Mir sind CD-Hüllen und DVD-Hüllen zu klein. Ich bräuchte viele davon, da würden schon allein die leeren Hüllen einen Haufen Platz wegnehmen. Ich bräuchte für die Stempel, die ich in einer Video-Hülle habe, 9 Cds. Das würde wesentlich mehr Platz benötigen und wäre mir viel zu unübersichtlich.
Deswegen habe ich mich für Video-Hüllen entschieden, in die passen insgesamt 5 Einlageblätter. Jedes Blatt ist 11,5 cm x 17,5 cm. Dafür habe ich einfach DinA4 Blätter einlaminiert und zerschnitten. Ein DinA4 Blatt ergiebt 3 Einlageblätter.

Eines mit doppelseitigem Klebeband am Deckel festgeklebt, eines am Boden und die anderen 3 lose reingelegt. Das ist viel Platz und wenig Plastik.
Die Boxen stelle ich nicht hin, sondern lege sie aufeinander, so sind die Stempel automatisch liegend aufbewahrt und können weder vom Einlageblatt, noch vom EZ-Mount rutschen.

Hi,

there are so many options to store unmounted rubber stamps. CD- and DVD-Cases are for my opinion to little and took to much room, so I use old Video-Cases. In one Video-Case fit 5 sheets of laminated Paper - that is much space to store rubbers. Take a sheet of DinA4 paper, laminate it and cut in to 3 parts (each one 11,5 x 17,5 cm). Put doubblesided adhesive tape on 2 sheets and glue one in the lid and one in the bottom of the Video-Case.


Ich habe mal ein paar Fotos gemacht:

Die auf dem Boden und die Deckelinnenseite geklebten Einlageblätter:
On the lid and bottom of the case glued sheets:


Beide Einlageblätter:
2 Sheets:


Die Video-Box mit allen Einlageblättern drin:
The Box with all sheets in:


Die geschlossene Box mit allen Einlageblättern drin, man kann sehen, daß noch ein Blatt hineinpassen würde (weia, da jammert der Geldbeutel, grins):
The closed Box with all sheets in:



Die Vorderseite, in der ich die Masken aufbewahre
The front of the box gives space for masks of the stamps:


Der Rücken der geschlossenen Box, damit ich alles finde, wenn ich Boxen übereinanderlege. Das hat den Vorteil, daß alle Stempel liegend aufbewahrt werden:
The inlet, that shows, what is in the box:


Für die, die es nachmachen möchten, hier die Boxenhülle. Einfach ausdrucken (dabei ganze Seite wählen) oder kopieren, in ein Word-Dokument einfügen und auf das kleine Feld (in der Mitte, zwischen den zwei gestrichelten Linien) per "Text einfügen" den Namen des Herstellers der Stempel eintragen.
Here is the inlet. Print it out, or copy and past in a word document. Put your text in the middle (maybe the name of the stamp-company):





Kommentare:

Teddy hat gesagt…

Das ist auch eine hervorragende Idee - da würden mir ja auch keine Stempel verloren gehen *grübel* Und die dürften dann ja auch in einen herkömmlichen CD/DVD-Schrank passen *hmm*

LG
Iris

Bärbel hat gesagt…

Hi!
Ich war bisher immer ein Feind von EZ Mount, aber so langsam werde ich weich... und suche Aufbwahrungsmöglichkeiten. Nur zu dumm, dass wir erst neulich so viele Videohüööen weggeworfen haben *gnagnagna*
Toller Tipp!
Bärbel